Anonim

Flexible Klassenzimmer werden immer beliebter, da die Gestaltung von Arbeitsplätzen die Lehrer dazu anregt, ihre Umgebung neu zu gestalten. Nach Meinung von Experten fördert die Flexibilität die Entscheidungsfreiheit und ermöglicht es den Schülern, unabhängige Sitzgruppen oder Gruppenbestuhlungen zu wählen, die sie am besten für ihr Lernen einsetzen können.

Um die Kosten für die Renovierung ihrer Zimmer zu decken, suchen die Lehrer nach Stipendien, und viele stöbern in ihren eigenen Taschen. Eine neuere Option generiert jedoch auch einen Großteil der Mittel: Durch Crowdfunding über Online-Plattformen können Lehrer Geld sammeln, indem sie ihre Freunde und Familien - und manchmal auch die Familien ihrer Schüler - um Spenden bitten. (Sie sollten sich vor Beginn einer Crowdfunding-Kampagne bei Ihrer Schulverwaltung oder Ihrem Distriktbeauftragten erkundigen, da möglicherweise Richtlinien für diese Art der Mittelbeschaffung gelten.)

„Flexible Sitzplatz-Fundraising-Seiten werden immer beliebter, da Pädagogen alternative Sitzmöglichkeiten für ihre Schüler finden, was sich positiv auswirkt“, sagt Andyshea Saberioon, CEO und Mitbegründer der Crowdfunding-Plattform PledgeCents.

Wir haben mit PledgeCents und DonorsChoose.org sowie mit Lehrern gesprochen, die auf diesen Plattformen erfolgreich waren, um Ihnen zu zeigen, wie Sie Ihr neues Zimmer finanzieren können.

Crowdfunding-Plattformen

DonorsChoose.org ist die beliebteste Crowdfunding-Site unter Lehrern, mit denen wir gesprochen haben. Der Standort finanziert Projekte für K-12 öffentliche Schulen, einschließlich Magnet-, Charter- und Head Start-Schulen.

Das Erstellen eines Projekts auf der Site ist ganz einfach. Sie möchten wirklich sicherstellen, dass Sie Ihr Ziel erreichen. Wenn Ihr Projekt nicht vollständig finanziert ist, werden die Spenden an die Spender zurückerstattet, die das Geld entweder für ein anderes Projekt verwenden oder für Ihr nächstes Projekt verwenden können. Es ist eine gute Idee, klein anzufangen: 90 Prozent der Projekte unter 200 US-Dollar werden finanziert, aber nur 43 Prozent der Projekte über 1.000 US-Dollar. (Insgesamt erreichen 70 Prozent der Projekte ihre Förderziele.)

Um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen, bitten Sie darum, dass Ihr Projekt einer Community-Spendenseite hinzugefügt wird. Mitglieder erstellen eine Community-Seite - mit einer Gruppe thematisch verwandter Projekte - und bewerben diese Projekte auf Facebook, um Spenden anzuregen. Southern Hospitality unterstützt zum Beispiel Projekte von Schulen mit hoher Armut im Süden. Suchen Sie eine Community, die Ihrem Projekt entspricht, und senden Sie eine Nachricht an die Facebook-Seite, um Ihr Projekt zu ihrer Liste hinzuzufügen.

Image

Mit freundlicher Genehmigung von Frau Padget

Eine Mathematiklehrerin an einer Titel-1-Schule sammelte 478 US-Dollar und finanzierte durch ihr DonorsChoose.org-Projekt zwei Gaiam-Ballsessel und vier Learniture-Aktivlernstühle.

Image

Eine Mathematiklehrerin an einer Titel-1-Schule sammelte 478 US-Dollar und finanzierte durch ihr DonorsChoose.org-Projekt zwei Gaiam-Ballsessel und vier Learniture-Aktivlernstühle.

Wenn Sie Ihre erste DonorsChoose.org-Kampagne erstellen, können Sie den Teacher Friends & Family Code verwenden. In der ersten Woche Ihres Projekts wird jede Spende Dollar für Dollar - bis zu 50 US-Dollar - gutgeschrieben, wenn die Spender beim Auschecken Ihren Code eingeben. Sie können auch Match-Angebote beantragen, bei denen Unternehmen und Organisationen Ihre Spenden Dollar für Dollar abgleichen.

PledgeCents bedient alle Vor-K-12-Schulen, einschließlich Privatschulen. Es ist ähnlich wie auf DonorsChoose.org - beide Websites werden mit Spenden betrieben. Mit PledgeCents können Sie jedoch das gesamte Geld erhalten, das Sie bis zu Ihrem Stichtag gesammelt haben, oder Ihre Kampagne verlängern, wenn Sie Ihr Finanzierungsziel nicht erreichen.

PledgeCents hat Wettbewerbe, bei denen Kampagnen, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums die meisten Gelder sammeln, zusätzliches Geld gewinnen. Sie können mit den Empfehlungsprogrammen von PledgeCents auch Geld für Ihre Kampagne verdienen. Beispielsweise erhalten Sie 1 USD für jeden Lehrer, der sich über Ihren Überweisungscode bei PledgeCents anmeldet.

Wenn Sie eine PledgeCents-Kampagne vorbereiten, sollten Sie ein Foto Ihres Zimmers und ein kurzes Video einfügen - etwa 90 Sekunden bis zweieinhalb Minuten. Laut der Website werden die Spenden durch die Aufnahme eines Videos um 20 bis 25 Prozent erhöht. „Videos liefern die schnellsten und höchsten Beiträge, da sie den Besuchern der Seite eine emotionale Verbindung ermöglichen, indem sie die Stimmen der Lehrer und Schüler hören und ihnen erklären, warum ihre Bedürfnisse so wichtig sind“, sagt Saberioon.

Die durchschnittliche flexible Sitzplatzkampagne bringt 300 US-Dollar ein, und laut Angaben des Unternehmens werden PledgeCents-Kampagnen unter 500 US-Dollar häufig vollständig finanziert. "Genau wie auf anderen Websites", so Saberioon, "haben wir Fundraising-Seiten mit Zielen unter 500 US-Dollar, die 0 US-Dollar einbringen, und Seiten mit Zielen über 1.000 US-Dollar, die über dem Ziel liegen." Es geht also nicht wirklich um das Ziel. Es geht um die Leute, die die Spendenaktion leiten und wie aussagekräftig sie auf ihrer Seite sind und wie sehr sie andere dazu bringen können, ihre Seite zu teilen, um das Bewusstsein zu schärfen. “

Bisher wurden auf DonorsChoose.org 28.486 Projekte für flexible Sitzmöbel eingerichtet und 19.772 wurden vollständig finanziert, was einem Gesamtvolumen von fast 12 Millionen US-Dollar entspricht. Auf PledgeCents wurden über 25.000 US-Dollar für flexible Sitzplätze gesammelt. (DonorsChoose.org startete im Jahr 2000, PledgeCents im Jahr 2014.)

Erstellen Sie eine Erzählung

Das Geschichtenerzählen ist wichtig, egal für welche Crowdfunding-Plattform Sie sich entscheiden. Deshalb haben wir auch die Websites und Lehrer danach gefragt.

Erstellen Sie einen ergebnisorientierten Titel, empfiehlt Chris Pearsall, Vice President für Marke und Kommunikation bei DonorsChoose.org. Anstatt aufzulisten, was Sie im Titel benötigen - „Wir brauchen Hüpfkugelstühle“ -, verwenden Sie den Grund für Ihr Bedürfnis - „Wir müssen zappeln, um uns zu konzentrieren“, sagt er.

Seien Sie transparent, rät Saberioon. Geben Sie die Kosten für jeden gewünschten Artikel an: Wenn Ihre Spender wissen, dass ein Sitzsack 25 US-Dollar kostet, spenden sie mit größerer Wahrscheinlichkeit mindestens so viel und nicht so viel.

Das Detail macht den Unterschied. Anstatt zu sagen: "Wir brauchen Wörterbücher", schrieb ein Lehrer in ihrem DonorsChoose.org-Projekt: "Wir haben keine Wörterbücher, daher können meine Schüler keine Definitionen von Wörtern nachschlagen, die sie beim Lesen nicht verstehen. Stattdessen Wenn ich einfallsreich bin, werden meine Schüler frustriert. “

Quantifizieren Sie die Auswirkungen der Geber. Machen Sie potenziellen Spendern klar, wie viele Studierende wie lange von ihrer Spende betroffen sein werden.

Teilen, Teilen, Teilen

Lehrer, mit denen wir gesprochen haben, raten Ihnen, Ihre Kollegen, Freunde, Familie, Schüler und deren Eltern zu bitten, Ihre Crowdfunding-Kampagne auf ihren Facebook-Seiten zu teilen. DonorsChooose.org rät Lehrern jedoch nicht, die Eltern ihrer Schüler um Spenden zu bitten.

„Meine Freunde, ehemaligen Studenten und Verwandten folgen mir auf Facebook. Wenn sie die Möglichkeit haben, mitzuhelfen, kommen sie immer wieder zu dem Anlass “, sagt Nancy Barile, eine Lehrerin der 12. Klasse in Massachusetts. „Jedes Mal, wenn ich ein Projekt poste, bin ich schockiert darüber, wie viele ehemalige Studenten geben. Ich sollte wirklich nicht überrascht sein; Diese Schüler erinnern sich, wie es war, in meinem Klassenzimmer zu sein und von DonorsChoose.org zu profitieren - und jetzt zahlen sie es vorwärts. “

Das Schreiben von E-Mails ist ebenfalls effektiv - eine persönliche Anfrage trägt erheblich dazu bei. Schreiben Sie E-Mail-Vorlagen für Ihre Freunde und Familie und passen Sie sie für jede Person an. Ein Lehrer empfiehlt, drei E-Mails pro Person zu senden - eine beim Start Ihrer Kampagne, eine weitere zur Mitte und die letzte kurz vor dem Ende Ihrer Kampagne -, um die Chance zu maximieren, von jeder Person eine Spende zu erhalten. Einige möchten möglicherweise nach der ersten E-Mail spenden oder teilen, vergessen dann jedoch, damit die anderen E-Mails sie zum Handeln anspornen können.

Crowdfunding als Titel 1 Lehrer

Viele Lehrer teilen ihre Crowdfunding-Seite in ihrem Klassen-Newsletter, um die Eltern der Schüler zu erreichen. Titel-1-Lehrer haben diesen Luxus im Allgemeinen nicht. Ohne die finanzielle Unterstützung der Eltern von Schülern sind viele Lehrer von Schulen mit hoher Armut der Meinung, dass Crowdfunding-Seiten nicht in Frage kommen.