Anonim

Eine gute Sache an dieser benutzerfreundlichen Technologie ist, dass die Schüler weiterhin wichtige Kenntnisse der englischen Sprache wie das Schreiben einer Erzählung, das Planen einer sequenziellen Geschichte und das Einbeziehen wichtiger Details für die Vorbereitung eines Films anwenden können. Diese Apps können die Arbeit, die Sie mit Kindern im Klassenzimmer machen, verbessern und ihnen Raum geben, kreative Geschichtenerzähler zu sein.

iMotion HD (iOS: Kostenlos, Upgrade verfügbar)

Ihre Schüler können mit dieser Video-App einen Zeitraffer- oder Stop-Motion-Film erstellen. Mit iMotion HD können Kinder einen Film machen, indem sie Standbilder kombinieren. Sie können diese App so einstellen, dass in bestimmten Zeitabständen Fotos gemacht werden, um die verstrichene Zeit (wie ein Pflanzenwachstum oder ein Sonnenuntergang) oder einen Stop-Motion-Film (mit Actionfiguren oder Puppen) anzuzeigen. Mit der Vollversion der App können Benutzer Musik hinzufügen und auf zusätzliche Exportfunktionen zugreifen, z. B. das direkte Hochladen ihres Films auf YouTube.

PicPlayPost (iOS: 1, 99 USD)

PicPlayPost ist ein Video- und Bearbeitungstool, mit dem Benutzer Videos und Standbilder in einem freigegebenen Frame kombinieren können. Durch Antippen des Bildschirms werden die Videos gleichzeitig oder nacheinander abgespielt und die Standbilder werden als Platzhalter im Bild angezeigt. Es ist ein großartiges Tool zum Anzeigen einer Kombination von Bildern als Alternative zu einer herkömmlichen Diashow. Kinder können den Stil des Rahmens ändern und Musik aus ihrer iTunes-Mediathek hinzufügen, um sie im Hintergrund abzuspielen.

Magisto Video Editor & Maker (Android: Kostenlos)

Mit Magisto können Benutzer Videos aus der App heraus aufnehmen, auf ihrem Gerät gespeicherte Videos bearbeiten und mit diesem Filmmaterial einen Film erstellen. Sobald die Schüler die Standbilder und Videos ausgewählt haben, die sie einschließen möchten, wählen sie ein Thema und eine Musik aus. Dann setzt die App die Teile zusammen. Um Filme in einem Album zu speichern, müssen Benutzer ein Konto einrichten.

iMovie (iOS: 4, 99 USD)

Mit iMovie können Schüler Videos bearbeiten, die sie mit ihrem iPhone oder iPad aufgenommen haben. Mit dieser leistungsstarken App können Kinder Spielfilme und Trailer im Hollywood-Stil mit den integrierten Themen und Vorlagen erstellen. Mit iMovie können Sie Titel, Übergänge und Musik hinzufügen, indem Sie verschiedene Filmtechniken wie Zeitlupe und Schwenken über Fotos anwenden. Egal, ob Ihre Schüler alle professionellen Qualitätsmerkmale in iMovie genau kennenlernen oder einfach nur die Oberfläche abkratzen, sie schaffen ein fantastisches Endprodukt.