Gehirn gestütztes lernen

6 Werkzeuge für die Erstellung eines BYOD-Klassenzimmers | Edutopia

6 Werkzeuge für die Erstellung eines BYOD-Klassenzimmers | Edutopia
Anonim
In Klassenzimmern des 21. Jahrhunderts ist es unerlässlich, den Schülern die Möglichkeit zu geben, etwas zu schaffen und zu gestalten. Kinder jeden Alters sollen die Freude erleben, ihre Arbeit geteilt und gefeiert zu sehen. In Klassenzimmern mit Zugriff auf eine Vielzahl verschiedener Werkzeuge stehen zahlreiche technische Hilfsmittel zur Verfügung.

Bist du ein BYOD Klassenzimmer? BYOD (bring your own device) ist der Begriff für Schulen, die es Schülern ermöglichen, ein persönliches Gerät als Lernwerkzeug zu verwenden. Einige BYOD-Schulen haben klare Richtlinien dafür, wie Geräte in einem Klassenzimmer verwendet werden müssen. Sie verfügen möglicherweise sogar über eine Liste genehmigter Geräte und Apps. Andere BYOD-Schulen bieten eine große Flexibilität für Schüler und Familien.

Die folgende Liste ist als Einstiegshilfe für Lehrer gedacht, die aus ihren Schülern Schöpfer machen möchten. Mein Rat ist, ein Werkzeug zu wählen, das Ihr Interesse weckt. Dieses Tool sollte geeignet sein, um eine mit Ihren Lernzielen verbundene Aktivität für Schüler zu fördern oder zu aktivieren.

Nachdem Sie einen Favoriten ausgewählt haben, spielen Sie damit herum - nur zum Spaß. Machen Sie sich mit dem Tool vertraut, indem Sie eine Einladung zum Grillen oder einen Flyer für einen Flohmarkt erstellen. Erstellen Sie dann ein Beispiel für ein Klassenprojekt oder eine Aktivität. Dies sollte den Schülern mitgeteilt werden, damit sie sich ein Endprodukt vorstellen können.

Tauchen wir also in meine Liste der Werkzeuge ein, die man unbedingt haben muss!

Wippe

Bei ISTE hatte ich Anfang dieses Jahres die Gelegenheit, mit den Leuten von Seesaw in Kontakt zu treten und mehrere Seesaw-Botschafter zu treffen. Wenn Sie noch nie von Seesaw gehört haben, ist es ein fantastisches Tool, mit dem die Schüler ihr Denken festhalten können. Ich habe es in unsere Liste der Erstellungswerkzeuge aufgenommen, da die Schüler mit Seesaw Bilder aufnehmen, Screencasts erstellen und über das, was sie gelernt haben, schreiben können. Ihre Kreationen werden mit Lehrern, Familien und Mitschülern geteilt. Mit Seesaw können Kinder zweidimensionale Aktivitäten auf einem Blatt Papier aufnehmen und sie zum Leben erwecken, indem sie einen Schnappschuss mit Anmerkungen versehen und ihr Denken aufzeichnen.

Adobe Spark

Adobe Spark ist wirklich eine Sammlung von drei Erstellungswerkzeugen. Sie können über einen Webbrowser auf alle drei zugreifen oder die iPad-Apps einzeln herunterladen. Mit Spark Video können Kinder ein Video erstellen, indem sie eine Reihe von Folien erzählen. Jede Folie kann Text, Bilder oder Symbole enthalten, um ihre Botschaft zu vermitteln. Mit Spark Page können Schüler eine Webseite erstellen, und Spark Post ist ein Tool zum Entwerfen von Bildern. Eine meiner Lieblingsfunktionen von Adobe Spark ist das Zitieren von Bildern, die bei Creative Commons-Suchen innerhalb der Plattform verwendet werden.

eduBuncee

Mit diesem Canvas-basierten Tool erhalten die Schüler Zugriff auf eine dynamische Erstellungsplattform. Schüler können mit eduBuncee Geschichten erzählen und für ein Publikum erstellen. Sie können Inhalte in verschiedene Bereiche auf ihrer Seite ziehen und dort ablegen und sogar gemeinsam mit einem Partner etwas entwerfen. Sie können von Studenten eduBuncees erstellen lassen, um Informationen über eine historische Figur, die sie studieren, oder für ein besonderes Ereignis wie den Tag der Erde auszutauschen.

Drawp für die Schule

Mit Drawp for School können Schüler eine Vielzahl von Tools zur digitalen Erstellung verwenden, um ein gemeinsam nutzbares Produkt zu erstellen. Lehrer senden Aufträge an Schüler, die dann farbenfrohe Kreationen entwerfen, die ihre Stimme einfangen. Drawp for School ist ideal für Lehrer, die ein klares Bild davon haben möchten, was ihre Schüler verstehen.

KidBlog

Wenn Schüler im Klassenzimmer arbeiten, ist es wichtig, dass ihre Arbeit einem Publikum zugänglich gemacht wird. Ein Blog ist eine großartige Möglichkeit, um dies zu tun, weshalb KidBlog eine beliebte Option für Lehrer im ganzen Land ist. Möglicherweise haben Sie Schüler, die ein paar Blog-Posts verfassen und im Laufe des Monats einen veröffentlichen. Möglicherweise möchten Sie, dass die Schüler in die Routine eintreten, jeden Tag einen kurzen Absatz zu veröffentlichen, wenn sie dazu aufgefordert werden. Dies ist ein Tool, das Sie auf verschiedenen Geräten für verschiedene Zwecke verwenden können.

Google Drive

Google Drive kann ein paar Mal gezählt werden, da es aus verschiedenen Tools besteht. Was ich an Google Drive liebe, sind die Optionen für die Zusammenarbeit. Die Schüler können zusammenarbeiten, unabhängig davon, ob sie nebeneinander oder in einer anderen Welt sitzen. Google Text & Tabellen ist ein Textverarbeitungsprogramm, mit dem Kinder jede Art von Schrift verfassen können. Google Slides ist ein Präsentationstool mit Optionen für Designs und Anpassungen.

Wenn ich mit Lehrern über Erstellungstools spreche, sage ich immer "Aufgaben vor Apps". Mit anderen Worten, stellen Sie sicher, dass Sie die Lernziele in den Vordergrund stellen! Wenn Sie in diese Tools eintauchen, sollten Sie immer klare Erwartungen an die Schüler, einen Plan für den Austausch von Endprodukten und Ressourcen für Schüler haben, die zusätzliche Unterstützung benötigen.

Wenn Sie diese Erstellungstools verwendet haben oder wenn Sie der Liste weitere hinzufügen möchten, teilen Sie Ihre Erfahrungen und Favoriten in den Kommentaren unten mit.