Gehirn gestütztes lernen

Unterstützung der Eltern für ein klügeres Denken Edutopia

Unterstützung der Eltern für ein klügeres Denken Edutopia
Anonim
Da die Schüler viel mehr Zeit außerhalb der Schule als im Klassenzimmer verbringen, kann die Partnerschaft mit den Eltern eine effektive Möglichkeit sein, Kindern und Jugendlichen zu helfen, ihre Führungsfunktion zu verbessern. Die Verstärkung von Botschaften und Strategien im Zusammenhang mit der Übernahme der Verantwortung für das eigene Denken zeigt auch, wie nützlich es sein kann, der Boss Ihres Gehirns zu sein.

Viele Eltern sind nicht mit dem Konzept der Exekutive vertraut - oder mit der Idee, die Schüler zum Lernen anzuleiten. In ihrer eigenen K-12-Ausbildung haben die Eltern von heute wahrscheinlich nie gelernt, wie das menschliche Gehirn lernt und wie Menschen effektivere Lerner werden können. Infolgedessen ist es hilfreich, drei Schlüsselbotschaften mit den Eltern zu teilen:

1. Der Begriff exekutive Funktion bezieht sich auf die Fähigkeit des menschlichen Geistes, Pläne zu entwickeln und auszuführen, sich zu organisieren und zu halten, Entscheidungen zu treffen, Informationen im Arbeitsgedächtnis zu behalten und die Aufmerksamkeit auf die jeweilige Aufgabe zu lenken. Eine hilfreiche Metapher ist es, sich die Exekutive als den CEO des Gehirns vorzustellen, der andere Teile des Gehirns anleitet, zum Beispiel diejenigen, die die Sinne und Körperbewegungen steuern, um Maßnahmen zu ergreifen, um Pläne auszuführen und Aufgaben auszuführen.

2. Viele Menschen glauben, dass diese Art des Denkens inhärent ist (zum Beispiel, dass Sie entweder von Natur aus organisiert sind oder nicht), aber Forscher haben festgestellt, dass es möglich ist, verschiedene Aspekte der Führungsfunktion durch bewusstes Bemühen und Üben zu verbessern . Zum Beispiel können Sie mit der Zeit Ihr Arbeitsgedächtnis verbessern, wodurch es einfacher wird, Probleme zu lösen und sich alle Schritte einer Aufgabe zu merken.

3. Es gibt einfache Strategien, die Sie zu Hause mit Ihren Kindern anwenden können, um ihnen - und Ihnen - dabei zu helfen, klüger zu denken. Die Verbesserung der Führungsfunktionen kann sich auf die schulische Arbeit, den Beruf und die persönlichen Beschäftigungen wie Hobbys und andere Freizeitbeschäftigungen auswirken.

Strategien für Eltern und Kinder zu Hause

Ermutigen Sie die Eltern, diese Strategien zu Hause anzuwenden, um das Lernen der Schüler im Klassenzimmer zu fördern.

Seien Sie der Lernende, der Ihr Kind sein soll . Lernen hört nicht beim Abschluss auf. Gerade in der sich schnell verändernden Welt von heute müssen Erwachsene im Beruf und in ihrem Privatleben immer neue Fähigkeiten erlernen. Betonen Sie die Bedeutung des lebenslangen Lernens und die vielen Beispiele für die Anwendung von Führungsaufgaben im täglichen Leben. Zum Beispiel:

  • "Ich konnte diese neue App auf meinem Handy erst herausfinden, als ich mich heute Morgen hinsetzte und meine ganze Aufmerksamkeit darauf richtete, die Anweisungen zu lesen und zu üben, wie man sie benutzt."
  • "Es gibt so viele Dinge, die wir in unserem Urlaub tun können. Lassen Sie uns einen systematischen Plan ausarbeiten, um unsere Optionen zu vergleichen und die Dinge auszuwählen, die wir am liebsten tun würden."

Lerne laut . Nutzen Sie die Möglichkeiten zur Modellierung von Problemlösungs-, Planungs- und Organisationsstrategien. Zum Beispiel könnten Sie fragen: "Was bedeutet unverständlich ? Mal sehen, ob wir es aufschlüsseln können. Ein Teil des Wortes ist zu verstehen . Wir wissen, was das bedeutet, richtig? Zu verstehen. Und am Anfang eines Wortes oft bedeutet 'nicht', also bedeutet dieses Wort wahrscheinlich nicht verständlich. Lassen Sie uns nachsehen, ob wir Recht haben! "

Wenden Sie das Lernen im Klassenzimmer auf das Leben außerhalb der Schule an . Eine häufige Klage im Klassenzimmer ist: "Warum muss ich das lernen? Ich werde es nie wieder benutzen!" Eltern können die vielen Möglichkeiten demonstrieren, die akademisches Lernen im wirklichen Leben bietet - indem sie beispielsweise mit Ihrem Kind zusammenarbeiten, um die Zutaten in einem Rezept zu verdoppeln, oder um einen Raum zu vermessen, um herauszufinden, wie viel Farbe beim Umbau gekauft werden muss.

Planen Sie einen Ausflug zum Lebensmittelgeschäft . Ein praktischer Weg für Kinder im Grundschulalter, ihre Planungs- und Organisationsfähigkeiten zu entwickeln, besteht darin, den Eltern zu helfen, eine Einkaufsliste für Lebensmittel zu entwickeln und zu schreiben. Lassen Sie sich dabei helfen, ein Inventar der benötigten Lebensmittel zu erstellen, Mahlzeiten zu planen und die erforderlichen Zutaten zu ermitteln, Gutscheine zu sortieren und die möglichen Einsparungen zu ermitteln. Erstellen Sie eine effiziente Liste, indem Sie alle Artikel in der Reihenfolge des Weges organisieren, den Sie durchlaufen der Laden.

Organisiere einen Raum und eine Zeit zum Lernen und Lesen zu Hause . Finden und richten Sie mit Ihrem Kind eine gut beleuchtete, bequeme Lernecke ein, die frei von Ablenkungen ist. Nehmen Sie sich nach der Schule oder abends etwas Zeit für Hausaufgaben und zum Lesen. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, mit jüngeren Kindern zu lesen, und lassen Sie ältere Kinder sehen, wie Sie es genießen, allein zu lesen.

Sagen Sie voraus, was als nächstes passiert . Die Vorhersage, was als nächstes in einer Geschichte passieren wird, hängt von wichtigen Aspekten der ausführenden Funktion ab, da wir darüber nachdenken, wie die Handlung organisiert ist und welche Anhaltspunkte dafür vorliegen, wohin die Geschichte führt. Halten Sie beim Lesen mit Kindern an und fragen Sie sie, was ihrer Meinung nach als nächstes passieren wird. Wenn Sie zusammen fernsehen, schalten Sie den Ton während der Werbung stumm und ermutigen Sie die Kinder, die nächste Szene oder den Abschluss der Sendung vorherzusagen.

Wenn Eltern mit ihren Kindern klüger denken, entdecken sie möglicherweise, dass Lernen in jeder Lebensphase eine positive Erfahrung bleibt.