Anonim

Mit welchem ​​Adjektiv sollen wir es dann beschreiben? Hier sind einige Alternativen, die ich in Betracht gezogen habe:

Modern

Genau, aber veraltet. Google nGram zeigt, dass das „moderne Klassenzimmer“ in den 1950er Jahren seinen Höhepunkt erreichte

Technisch versiert

Trendy, aber unvollständig. Unsere Klassenräume sind so viel mehr als die Technologie, auf die die Schüler Zugriff haben.

Optimiert

Buzzy, aber irreführend. Der Begriff impliziert, dass ein Peak erreicht werden kann. Die Unterrichtsräume müssen sich an die Bedürfnisse der Lernenden anpassen.

STENGEL

Prägnant, aber begrenzt. Die STEM-Felder bieten viele Lektionen, die in andere Fächer integriert werden können. Die Bezeichnung STEM würde jedoch dazu neigen, die geisteswissenschaftlichen Lehrer zu entfremden.

Progressiv

Richtig, aber vergeben. Einige Fehltritte von frühen Implementierern der progressiven Bildung haben dazu geführt, dass sie in bestimmten Gemeinden einen schlechten Ruf haben.

Beste Übung

Näher dran, aber überstrapaziert. Ich habe jahrelang die Anweisung erhalten, bewährte Verfahren anzuwenden, und die Definition ändert sich ständig.

Bring uns zurück zu …

21. Jahrhundert