Bildungstrends (September 2020)

Ist Blended Learning den Hype wert?

Ist Blended Learning den Hype wert?

Blogger Bob Lenz stellt eine Frage zur Effektivität von Blended Learning.

Weiterlesen
Ein Konstrukt mit zwei Gängen für die Vorstellung von Blended Learning

Ein Konstrukt mit zwei Gängen für die Vorstellung von Blended Learning

Die Gastbloggerin Elisabeth Stock, eine Expertin für digitales Lernen bei K-12, erklärt, wie Blended Learning eher ein Konstrukt als ein Modell ist und welche Überlegungen ihre Gruppe veranlasste, personalisierten Unterricht mit schülerorientiertem Lernen zu verknüpfen.

Weiterlesen
Herausforderungen in der Bildung: Die Perspektive eines Schülers

Herausforderungen in der Bildung: Die Perspektive eines Schülers

Als Reaktion auf die jüngsten Erkenntnisse, dass die akademischen Ergebnisse der Schüler durch Stress und Selbstzweifel beeinträchtigt werden, gibt es drei Möglichkeiten, ihnen dabei zu helfen, die Funktionsweise des Lernens neu zu definieren.

Weiterlesen
Warum sollte uns die Berufsbildung am Herzen liegen?

Warum sollte uns die Berufsbildung am Herzen liegen?

Blogger Mark Phillips befasst sich mit der beruflichen Bildung, der tief verwurzelten akademischen Tendenz und der Bedeutung, jungen Menschen Karrieremöglichkeiten zu bieten.

Weiterlesen
Fünf Prinzipien für eine radikale Umgestaltung unseres Computerprogrammierunterrichts

Fünf Prinzipien für eine radikale Umgestaltung unseres Computerprogrammierunterrichts

Im ersten von zwei Blogs gibt Ajit Jaokar, Mitbegründer von feynlabs, einen Überblick über fünf seiner zehn Schritte zur radikalen Umgestaltung unserer Lehrmethoden für Kindersoftwareprogrammierung.

Weiterlesen
5 Weitere Prinzipien zur radikalen Umgestaltung unseres Computerprogrammierunterrichts

5 Weitere Prinzipien zur radikalen Umgestaltung unseres Computerprogrammierunterrichts

Im zweiten von zwei Blogs teilt Ajit Jaokar, Mitbegründer von feynlabs, die Schritte sechs bis zehn seiner radikalen Transformation mit, wie wir Kindersoftwareprogrammierung unterrichten.

Weiterlesen
Das PBL-Programm zeigt, wie Sie auf lokale Expertise tippen

Das PBL-Programm zeigt, wie Sie auf lokale Expertise tippen

Die Bloggerin Suzie Boss präsentiert das Center for Design and Technology, eine projektbasierte Highschool in Georgia.

Weiterlesen
Schließen Sie sich der Bewegung zur Transformation des Lernens an: Ein Gastblog von George Lucas

Schließen Sie sich der Bewegung zur Transformation des Lernens an: Ein Gastblog von George Lucas

George Lucas teilt seine Gedanken, die aufregendsten Klassenzimmer, Schulen und Bezirke in Szene zu setzen, in denen Innovationen im Lehren und Lernen stattfinden.

Weiterlesen
Duncan schließt sich Calls an, um die technische Berufsausbildung neu zu erfinden

Duncan schließt sich Calls an, um die technische Berufsausbildung neu zu erfinden

Bildungsminister Arne Duncan fordert eine erhöhte Genauigkeit und Relevanz in der beruflichen und technischen Ausbildung, um das College und die Karrierebereitschaft zu verbessern.

Weiterlesen
True Grit: Das beste Maß für Erfolg und wie man es lehrt

True Grit: Das beste Maß für Erfolg und wie man es lehrt

Können Sie den akademischen Erfolg vorhersagen oder ob ein Kind seinen Abschluss machen wird? Sie können, aber nicht wie Sie vielleicht denken. Als die Psychologin Angela Duckworth Menschen in verschiedenen herausfordernden Situationen untersuchte, darunter Teilnehmer von National Spelling Bee, Anfängerlehrer in schwierigen Gegenden und West Point-Kadetten, stellte sie fest: Ein Merkmal erwies sich als bedeutender Prädiktor für den Erfolg. Und es war keine soziale Intelligenz

Weiterlesen
5 Schritte zur Förderung von Grit im Klassenzimmer

5 Schritte zur Förderung von Grit im Klassenzimmer

Der Edutopia-Blogger Andrew Miller betrachtet „Grit“ als eine Fähigkeit des 21. Jahrhunderts, die Eigenschaften der realen Welt wie Entschlossenheit, Anpassungsfähigkeit und Reflexion umfasst, und schlägt fünf Schritte vor, um diese Denkweise im Klassenzimmer zu fördern.

Weiterlesen
Konsequenzen wirken lassen

Konsequenzen wirken lassen

Der Blogger und Autor Richard Curwin betrachtet die Verwendung von Konsequenzen als Disziplinarmethode und schlägt einige Möglichkeiten vor, um sie effektiver zu gestalten.

Weiterlesen
Die beliebtesten Beiträge von Edutopia aus dem Jahr 2015

Die beliebtesten Beiträge von Edutopia aus dem Jahr 2015

Im Jahr 2015 bevorzugten Edutopians Posts, in denen es darum ging, geerdeter und fähiger zu sein, besser auf sich selbst zu achten, die eigene Kraft zu besitzen, klüger zu bewerten und schwer erreichbaren Kindern zu helfen.

Weiterlesen
Jenseits der Nulltoleranz: Ein Gleichgewicht in der Schuldisziplin erreichen

Jenseits der Nulltoleranz: Ein Gleichgewicht in der Schuldisziplin erreichen

Der Gastblogger Russ Skiba, Psychologieprofessor und Direktor des Equity-Projekts, untersucht, warum Null-Toleranz-Programme nicht funktionieren, und bietet neun positive, integrative Strategien zur Förderung der Unterrichtsdisziplin.

Weiterlesen
Das Bindeglied zwischen Suspendierung und Ausfall

Das Bindeglied zwischen Suspendierung und Ausfall

Robyn Gee von Youth Radio legt Beweise vor, die die Suspendierung von Schülern mit Studienabbrechern in Verbindung bringen, und untersucht Programme, die dazu beitragen können, beides zu verhindern.

Weiterlesen
Das digitale Leben von Teenagern: Code-Switching

Das digitale Leben von Teenagern: Code-Switching

Der Direktor, Autor und Blogger Matt Levinson befasst sich mit dem sprachlichen Phänomen des Code-Wechsels und wie Teenager dabei unterstützt werden können, das Gleichgewicht zwischen digitaler Kommunikation und angemessener Interaktion im Klassenzimmer zu finden.

Weiterlesen
Grundschulkinder erledigen die Dinge

Grundschulkinder erledigen die Dinge

Der Gastblogger Mark Wallace beschreibt die Einführung von David Allens Modell „Getting Things Done“ in seine Grundschule der Oberstufe mit der Idee, die Schüler durch diese stressfreie Produktivitätspraxis besser auf eine wissensbasierte Welt vorzubereiten.

Weiterlesen
Wie man eine Willkommenskultur entwickelt

Wie man eine Willkommenskultur entwickelt

Der Verhaltensexperte Richard Curwin schlägt vor, dass der effektivste Weg, mit schlecht benommenen Schülern umzugehen, darin besteht, sie einzubeziehen und ihnen das Gefühl zu geben, geschätzt zu werden.

Weiterlesen
Diese lästigen Klassenzimmer-Mythen entlarven

Diese lästigen Klassenzimmer-Mythen entlarven

Der Blogger Ben Johnson diskreditiert mehrere Klassenzimmer-Mythen, die landesweit in Lehrer-Lounges häufig vorkommen.

Weiterlesen
Hall Talk: Streiken die Chicagoer Lehrer den "Super Bowl" von Ed Reform?

Hall Talk: Streiken die Chicagoer Lehrer den "Super Bowl" von Ed Reform?

Eine wöchentliche Zusammenfassung der Bildungsnachrichten aus Edutopia. Diese Woche mit dem Streik der Chicagoer Lehrer, naturwissenschaftlichem Lernen und vielem mehr.

Weiterlesen