Anonim

Problemlösung und Anwendung

Bei Spielen müssen wir nicht nur etwas wissen, sondern wir müssen auch etwas mit diesem Wissen anfangen. Spiele zwingen uns, Probleme zu lösen. Manchmal steht dies in direktem Zusammenhang mit Inhalten aus den Naturwissenschaften oder den Sozialwissenschaften, und manchmal hängt es mit der Handlung des Spiels zusammen. Wir spielen, weil wir gern herausgefordert werden.

Einige Apps, die ich spiele, sind aus intellektueller Sicht keine Herausforderung, und einige Apps erfordern keine Anwendung des Inhalts. Vielmehr konzentrieren sich einige Apps auf die Demonstration von Wissen und Fertigkeiten, anstatt Wissen in neuen Kontexten oder Herausforderungen einzusetzen.

Authentisches Szenario und Geschichte

Gute Spiele haben eine Erzählung oder ein Szenario, in dem die Spieler in eine andere Welt, einen anderen Ort oder eine andere Zeit eintauchen müssen. Ich sehe einige Apps (die behaupten, Spiele zu sein), bei denen die Geschichte keinen Sinn ergibt oder es überhaupt keine Geschichte gibt.